Ski-Alpin-Homepage : Austragungsorte :

Altenmarkt im Pongau

Die Marktgemeinde im Südosten des österreichischen Bundeslandes Salzburg ist etwa im Abstand von 2 bis 3 Jahren Ausrichter von Weltcup-Wochenenden bei den Damen.

Siegerliste Damen

JahrAbfahrtSuper-GSlalomKombination
2014Elisabeth Görgl (AUT)Marie-Michèle Gagnon (CAN)
2011Lindsey Vonn (USA)Lara Gut (SUI)
2009Dominique Gisin (SUI) &
Anja Pärson (SWE)
Lindsey Vonn (USA)
2007Renate Götschl (AUT)Julia Mancuso (USA)
2004Alexandra Meissnitzer (AUT)Tanja Poutiainen (FIN)
2002Michaela Dorfmeister (AUT)Michaela Dorfmeister (AUT)Janica Kostelic (CRO)
2000Corinne Rey-Bellet (SUI)Renate Götschl (AUT)
1998Renate Götschl (AUT)Martina Ertl (GER)
1994Vreni Schneider (SUI)
1990Katharina Gutensohn (GERPetra Kronberger (AUT)
1988Maria Walliser (SUI)Vreni Schneider (SUI)Vreni Schneider (SUI)
1980Jan Soltysova (CZE)Perrine Pelen (FRA)

Bemerkungen zu den Damen-Rennen:

  • 2002 war Altenmarkt-Zauchensee Ausrichter des Weltcup-Finals. Die technischen Disziplinen wurden allerdings im benachbarten Flachau ausgetragen. Die Siegerinnen hießen Sonja Nef (Riesenslalom) und Janica Kostelic (Slalom).
  • Die Kombinationen ab 2007 wurden als Super-Kombinationen ausgetragen - 2007 und 2009 bestehend aus Abfahrt und Slalom, 2014 aus Super-G und Slalom.
  • Bei der Abfahrt 2009 gab es 2 zeitgleiche Siegerinnen.

Siegerliste Herren

JahrAbfahrtSuper-G
2002Stephan Eberharter (AUT)Didier Cuche (SUI)

Die Herren hatten ihren einzigen Auftritt in Altenmarkt-Zauchensee anlässlich des Weltcup-Finals 2002. Wie bei den Damen gilt: Riesenslalom (Sieger) und Slalom (Sieger) damals in Flachau.