Ski-Alpin-Homepage : Saison 2013/2014 : Beaver Creek 2013 :

Damen-Riesenslalom Beaver Creek 2013

Termin: Sonntag, 01.12.
Startzeit 1. Lauf: 17:45 MEZ (09:45 Ortszeit)
Startzeit 2. Lauf: 20:45 MEZ (12:45 Ortszeit)
Piste: Birds of Prey/Golden Eagle
Starthöhe: 3077 m
Zielhöhe: 2721 m
Höhenunterschied: 356 m
Kurssetzer 1. Lauf: Florian Winkler (AUT), 47 Richtungstore
Kurssetzer 2. Lauf: Denis Steharnik (SLO), 45 Richtungstore
Wetter: -5 °C / -1 °C, sonnig

Lindell-Vikarby rettet 9/100 gegen Shiffrin

Beim Riesenslalom von Beaver Creek duellierten sich 2 Damen, die bisher ohne Sieg in dieser Disziplin waren: Jessica Lindell-Vikarby konservierte als Führende des 1. Durchgangs 9 der 44/100 Vorsprung gegenüber Mikaela Shiffrin, der 18-jährigen Lokalmatadorin und aktuellen Slalom-Dominatorin. Lindell-Vikarbys bisher einziger Weltcup-Sieg stammt von einem Super-G im Januar 2009.

Mit der besten Laufzeit im 2. Durchgang (2/100 vor Shiffrin) verbesserte sich die momentan starke Tina Weirather von 5 auf 3 und verdrängte Maria Pietilä-Holmer vom Podest. Für Maria Höfl-Riesch ging es hinauf von 11 auf 5, während das andere deutsche Trumpf-Ass ausschied: Viktoria Rebensburg startete als Viertletzte in den 2. Durchgang, fuhr dann aber bereits oben nach verschlafener Linienwahl sang- und klanglos am Tor vorbei.

Anna Fenninger, auf 10 nach dem 1. Lauf, wurde im Flachen immer später und schied ebenfalls im Finaldurchgang aus. Lara Gut glitt bereits im 1. Durchgang auf dem Schuhrand aus. So verkürzte sich Guts Vorsprung im Gesamtweltcup nach 5 von 34 Rennen auf 80 Punkte vor der neuen Zweiten Mikaela Shiffrin. Auch Höfl-Riesch und Weirather zogen an Fenninger vorbei - nach knapp 15 % aller Rennen...

Endergebnis nach beiden Durchgängen

PlatzNr.NameNat.Zeit Punkte
1 7 LINDELL-VIKARBY Jessica SWE 2:17.92 100
2 8 SHIFFRIN Mikaela USA +0.09 80
3 29 WEIRATHER Tina LIE +0.56 60
4 25 PIETILAE-HOLMNER Maria SWE +0.85 50
5 13 HOEFL-RIESCH Maria GER +1.12 45
6 19 MARMOTTAN Anemone FRA +1.17 40
7 10 BRIGNONE Federica ITA +1.26 36
8 40 MOWINCKEL Ragnhild NOR +1.36 32
9 30 PREFONTAINE Marie-Pier CAN +1.41 29
9 3 WORLEY Tessa FRA +1.41 29
11 5 MAZE Tina SLO +1.48 24
12 34 LOESETH Nina NOR +1.64 22
13 18 GAGNON Marie-Michele CAN +1.65 20
14 23 KARBON Denise ITA +1.96 18
15 4 ZETTEL Kathrin AUT +2.16 16
16 57 MIELZYNSKI Erin CAN +2.26 15
17 14 BREM Eva-Maria AUT +2.41 14
18 37 HECTOR Sara SWE +2.64 13
19 16 GOERGL Elisabeth AUT +2.74 12
20 33 BAUD Adeline FRA +2.84 11
21 24 POUTIAINEN Tanja FIN +3.33 10
22 52 MARSAGLIA Francesca ITA +3.41 9
23 67 STUHEC Ilka SLO +3.60 8
24 15 HANSDOTTER Frida SWE +3.71 7
DSQ 27 BARIOZ Taina FRA +13.17  

Stand nach dem 1. Durchgang

Unter die gewohnten Namen der Vorsaison mischten sich im Vorderfeld etliche andere Läuferinnen. Jessica Lindell-Vikarby erwischte etwas überraschend den deutlich besten 1. Lauf - vor Shiffrin, die unten als einzige noch schneller war, und Pietilä-Holmner, die wie Weirather mit höherer Nummer in die Top-5 fuhr.

Von den gewohnten Siegkandidatinnen im Riesenslalom erwischte Viktoria Rebensburg mit Nummer 1 den besten Lauf. Lara Gut gab den möglichen Hattrick von Beaver Creek aus der Hand, als sie im Steilen während eines Linksschwungs auf dem Schuhrand wegrutschte.

PlatzNr.NameNat. Zeit
1 7 LINDELL-VIKARBY Jessica SWE 1:06.69
2 8 SHIFFRIN Mikaela USA +0.44
3 25 PIETILAE-HOLMNER Maria SWE +0.63
4 1 REBENSBURG Viktoria GER +0.91
5 29 WEIRATHER Tina LIE +0.93
6 5 MAZE Tina SLO +1.04
7 19 MARMOTTAN Anemone FRA +1.27
8 18 GAGNON Marie-Michele CAN +1.28
8 3 WORLEY Tessa FRA +1.28
10 6 FENNINGER Anna AUT +1.32
11 13 HOEFL-RIESCH Maria GER +1.34
12 40 MOWINCKEL Ragnhild NOR +1.39
13 4 ZETTEL Kathrin AUT +1.41
14 34 LOESETH Nina NOR +1.45
15 23 KARBON Denise ITA +1.51
15 10 BRIGNONE Federica ITA +1.51
17 30 PREFONTAINE Marie-Pier CAN +1.57
18 33 BAUD Adeline FRA +1.60
18 27 BARIOZ Taina FRA +1.60
20 26 BARTHET Anne-Sophie FRA +1.62
21 57 MIELZYNSKI Erin CAN +1.68
22 20 FANCHINI Nadia ITA +1.77
22 14 BREM Eva-Maria AUT +1.77
24 37 HECTOR Sara SWE +1.80
25 52 MARSAGLIA Francesca ITA +1.82
26 67 STUHEC Ilka SLO +2.02
27 16 GOERGL Elisabeth AUT +2.11
28 11 MANCUSO Julia USA +2.14
29 15 HANSDOTTER Frida SWE +2.16
30 24 POUTIAINEN Tanja FIN +2.21
31 58 DUERR Lena GER +2.34
32 48 PAULATHOVA Katerina CZE +2.35
32 42 KLING Kajsa SWE +2.35
34 36 PUCHNER Mirjam AUT +2.48
35 60 STIEGLER Resi USA +2.50
36 38 BERTRAND Marion FRA +2.51
37 51 SUTER Jasmina SUI +2.59
37 49 FISCHBACHER Andrea AUT +2.59
39 21 KIRCHGASSER Michaela AUT +2.62
40 43 HOLDENER Wendy SUI +2.64
41 62 SEJERSTED Lotte Smiseth NOR +2.67
42 59 SOPPELA Merle FIN +2.69
42 17 KOEHLE Stefanie AUT +2.69
44 12 GISIN Dominique SUI +2.72
45 45 LAVTAR Katarina SLO +2.78
46 31 SIEBENHOFER Ramona AUT +2.95
47 55 AGERER Lisa Magdalena ITA +2.96
48 44 THALMANN Carmen AUT +3.05
49 9 CURTONI Irene ITA +3.08
50 47 MCJAMES Megan USA +3.14
51 41 CURTONI Elena ITA +3.52
52 53 HOESL Simona GER +3.56
53 63 BEDAREVA Maria RUS +3.85
54 39 MIRADOLI Romane FRA +4.06
55 68 KOMSIC Andrea CRO +4.43
56 66 SMALL Greta AUS +4.45
57 56 HANAOKA Moe JPN +5.56
58 64 SIMARI BIRKNER Maria Belen ARG +6.19
59 70 MOE-LANGE Yina DAN +7.24
DSQ 22 DREV Ana SLO  
DNS 71 COLETTI Alexandra MON  
DNS 69 RUIZ CASTILLO Carolina SPA  
DNF 72 MIKLOS Edit HUN  
DNF 65 PIOT Jennifer FRA  
DNF 61 GASIENICA- GLADCZAN Agnieszka POL  
DNF 54 TOMMY Mikaela CAN  
DNF 50 SUTER Fabienne SUI  
DNF 46 MOELGG Manuela ITA  
DNF 35 GOGGIA Sofia ITA  
DNF 32 HASEGAWA Emi JPN  
DNF 28 HRONEK Veronique GER  
DNF 2 GUT Lara SUI  

Laufzeiten 2. Durchgang

Nr. 1. DG 2. DG Ges. Name Nat. Zeit
29 5 1 3 WEIRATHER Tina LIE 1:10.86
8 2 2 2 SHIFFRIN Mikaela USA +0.02
10 15 3 7 BRIGNONE Federica ITA +0.12
13 11 4 5 HOEFL-RIESCH Maria GER +0.15
30 17 5 9 PREFONTAINE Marie-Pier CAN +0.21
19 7 6 6 MARMOTTAN Anemone FRA +0.27
40 12 7 8 MOWINCKEL Ragnhild NOR +0.34
7 1 8 1 LINDELL-VIKARBY Jessica SWE +0.37
3 8 9 9 WORLEY Tessa FRA +0.50
34 14 9 12 LOESETH Nina NOR +0.56
25 3 11 4 PIETILAE-HOLMNER Maria SWE +0.59
18 8 12 13 GAGNON Marie-Michele CAN +0.74
5 6 13 11 MAZE Tina SLO +0.81
23 15 14 14 KARBON Denise ITA +0.82
57 21 15 16 MIELZYNSKI Erin CAN +0.95
16 27 16 19 GOERGL Elisabeth AUT +1.00
14 22 17 17 BREM Eva-Maria AUT +1.01
4 13 18 15 ZETTEL Kathrin AUT +1.12
37 24 19 18 HECTOR Sara SWE +1.21
24 30 20 21 POUTIAINEN Tanja FIN +1.49
33 18 21 20 BAUD Adeline FRA +1.61
15 29 22 24 HANSDOTTER Frida SWE +1.92
67 26 23 23 STUHEC Ilka SLO +1.95
52 25 24 22 MARSAGLIA Francesca ITA +1.96
2719DSQBARIOZ Taina FRA+11.94
26 20 DNF   BARTHET Anne-Sophie FRA  
20 23 DNF   FANCHINI Nadia ITA  
11 28 DNF   MANCUSO Julia USA  
6 10 DNF   FENNINGER Anna AUT  
1 4 DNF   REBENSBURG Viktoria GER  

Geschichte: Dies ist der erste Weltcup-Riesenslalom der Damen in Beaver Creek. Vor 2013 gab es hier bisher nur einen Super-G. [Siegerliste Beaver Creek]