Ski-Alpin-Homepage : Austragungsorte :

Courchevel

Courchevel trat als Austragungsort alpiner Weltcup-Rennen bisher fast kaum in Erscheinung. Die Herren waren erst einmal - 1979 - zu Gast. Bei den Damen zeichnet sich seit dem ersten Besuch im Winter 2010/2011 sogar so etwas wie Kontinuität ab: In zeitlicher Nähe zu den Rennen von Val d'Isère wurde jeweils ein Slalom oder Riesenslalom in Dezember veranstaltet.

Siegerliste Damen

JahrRiesenslalomSlalom
2013Marlies Schild (AUT)
2012Tina Maze (SLO)
2011Marlies Schild (AUT)
2010Marlies Schild (AUT)

Siegerliste Herren

JahrRiesenslalom
1979Ingemar Stenmark (SWE)

Aus sportlicher Sicht ist Courchevel ansonsten bekannt für seine Sprungschanzen: Bei den Olympischen Spielen 1992 von Albertville wurden die Skisprung-Wettbewerbe in Courchevel ausgetragen. Seit 1999 finden dort regelmäßig Springen des Sommer Grand Prix statt. Courchevel war auch schon Ankunftsort bei der Tour de France.