Ski-Alpin-Homepage : Saison 2013/2014 :

St. Moritz 2013/2014

TerminDisziplin1. Lauf2. LaufSieger
Sa14.12.Super-G (Damen)11:30-StartlisteTina Weirather (SUI)
So15.12.Riesenslalom (Damen)10:3013:30StartlisteTessa Worley (FRA)
Sa01.02.Abfahrt (Herren)11:45-Startlisteabgesagt
So02.02.Riesenslalom (Herren)10:3013:30StartlisteTed Ligety (USA)

Vorschau: In St. Moritz wird Mitte Dezember jeweils der 3. Damen-Super-G und -Riesenslalom der Saison 2013/2014 ausgetragen. Die Herren sind zeitgleich in Val d'Isère. Dorthin reisen die Damen von St. Moritz aus mit Zwischenstopp Courchevel weiter.

Für das erste Februar-Wochenende kam St. Moritz unverhofft außerdem zu 2 Herren-Rennen. Denn der Herren-Weltcup von Garmisch-Partenkirchen wurde wegen Schneemangels nach Graubünden verlegt.

Geschichte: Seit der WM von St. Moritz 2003 machte der alpine Ski-Weltcup nur noch bei den Damen Station im Engadin - und dies in fast jeder Saison mit wechselnden Disziplinen. Letzte Siegerin im Super-G war Lindsey Vonn in der Vorsaison, und im Riesenslalom Tina Maze. [Siegerlisten von St. Moritz]